Sie kooperieren mit einem spezialisierten Personalberater, der mit vollem Engagement und Unterstützung auf ihre Bedürfnisse eingeht.
Das Rekrutierungsprojekt

Telefonisch oder vor Ort werden Informationen über die aktuelle Unternehmenssituation eingeholt. Gegebenenfalls werden Personalbedarfszenarien analysiert und mit individuellen Lösungsansätzen geprüft. Dieser Schritt erfolgt immer unter Berücksichtigung der vorgegebenen Unternehmensziele.

Profiling

Um den Kunden eine klare und effiziente Kommunikation und Rekrutierung zu ermöglichen, wird durch Bündelung der gesammelten Informationen ein detailliertes Kandidatenprofil angelegt. Da zur Stellenbesetzung neben den fachlichen Skills die Persönlichkeit der Kandidaten zählt, werden bei der Profilerstellung entsprechende Parameter berücksichtigt. Durch unsere persönlichen Interviews kann eine objektive Einschätzung der Kandidaten an den Kunden weitergegeben werden. Somit sparen Sie Zeit, in dem Sie auf Kandidatengespräche verzichten, die sich in ihrer Unternehmenskultur nicht wiederfinden würden. Auf Wunsch können erweiterte Suchtechniken bestimmt werden.

Selektion

Je nachdem welches Selektionsverfahren (z.B. Anzeigen, Direktansprache, Datenbankrecherche) gewünscht wird, senden wir ihnen  Kandidatenvorschläge in Form von elektronischen Kandidatenprofilen innerhalb von 24 Stunden bis 2 Wochen zu.
Hierbei ist zu beachten, dass im Vorfeld mit allen vorgeschlagenen potentiellen Kandidaten über die zu besetzende Vakanz gesprochen wurde. Es werden keine Gespräche zwischen den Unternehmen und den Kandidaten vereinbart, wenn vor Bildung der rekrutierten Bewerberpalette keine verifizierenden Gespräche mit den Kandiaten über die zu besetzende Vakanz im Unternehmen geführt werden konnten.

Vorstellungsgespräche

Für die digital oder persönlich präsentierten Kandidatenprofile organisieren wir alle nötigen Interviewtermine für Sie. 
Auf Wunsch organisieren wir auch gerne „Speed-Dating-Runden“. In diesem Format können Sie punktuell die fachliche Expertise und darüber hinaus auch die Persönlichkeit des Kandidaten in kurzer Zeit erfassen und direkt mit dem nächsten Kandidaten vergleichen. Unmittelbar im Anschluss, nach der Vorstellung von vier bis sechs Kandidaten, besprechen wir das Feedback kandidatenbezogen. Bereits zu diesem Zeitpunkt haben wir uns mit den Kandidaten über den Gesprächsverlauf, Empfindungen und weitere Intentionen ausgetauscht und können diese Informationen schon jetzt bei der Beratung über die weitere Vorgehensweise zu Grunde legen. Gerne können diese Termine persönlich bei Ihnen vor Ort stattfinden.

Prozessabschlussphase

Durch unsere langjährige Erfahrung können wir ihnen gerade in dieser oftmals sensiblen Phase eine individuelle aber belastbare Unterstützung anbieten. Dies gilt sowohl für die Angebotsgestaltung allgemein, als auch für die Verhandlung von letzten Vertragsdetails. Ein enger und emphatischer Kontakt zu den entsprechenden Ansprechpartnern im Unternehmen als auch zu den Kandidaten, während des gesamten Recruitingprozesses und nicht erst gegen Ende des Auswahlverfahrens, sorgt für einen erfolgreichen Abschluss des Rekrutierungsprojektes.